WILLKOMMEN BEI DER DIN FLEG mbH

 

Wir sind Ansprechpartner und Projektplaner für Flächenentwicklungen in Dinslaken.

Als städtische Entwicklungsgesellschaft handeln wir im Auftrag und im Namen der Stadt Dinslaken mit dem Schwerpunkt der Generierung, Bereitstellung und Entwicklung von Wohn- sowie Gewerbeflächen im Stadtgebiet.

In Zusammenarbeit mit der Stadt Dinslaken initialisieren und konzipieren wir nachhaltige Entwicklungsprojekte in kooperativen Planungsprozessen. Grundgedanke ist, mit kooperativen und innovativen Konzepten zukunftsfähige Quartiere mit hoher Lebensqualität zu entwickeln.

Wir verstehen uns als Anlauf- und Schnittstelle für alle Projektbeteiligten – Stadtverwaltung, EigentümerInnen, Investoren, Gutachter, Fachplaner und die interessierte Öffentlichkeit.

Unsere Projekte Wir für Sie

HANDLUNGSKONZEPT

WOHNEN IN DINSLAKEN 2030

Bis zum Jahr 2030 werden fast 2.000 zusätzliche Wohnungen in Dinslaken benötigt. Zentrale Aufgabe ist hierbei die Schaffung von bezahlbarem und bedarfsgerechtem Wohnraum für alle Schichten der Dinslakener Bevölkerung. Das Handlungskonzept Wohnen bildet den Orientierungsrahmen für die zukünftige Wohnungspolitik und ein gemeinsames Handeln in Dinslaken. In der vorliegenden Broschüre sind die Ergebnisse in kurzer übersichtlicher Form zusammengefasst.

DOWNLOAD - Broschüre Wohnen 2030 (PDF/4,6MB)

DINSLAKEN

KOOPERATIVES BAULANDMODELL

Eine sozialgerechte Bodennutzung sicherzustellen, ist erklärtes Ziel der Stadt Dinslaken. Der Rat der Stadt Dinslaken hat daher im März 2017 die Einführung eines kooperativen Baulandmodells als bodenpolitisches Instrument beschlossen. Nähere Informationen zum Inhalt und Ablauf des Baulandmodells finden Sie in der bereitgestellten Broschüre.

DOWNLOAD - Flyer Baulandmodell (PDF/928KB)